OLP - Die offline Roboterprogrammierung

Simulation_PLM_Robologic

Unsere Industrie-Roboterprogrammierer in der OLP arbeiten mit lizenzierten Software-Programmen: Robcad und Process Simulate. Dabei optimieren Sie die Roboter Prozessabläufe in der Fertigungslinie, überprüfen die Safety-Bereiche und Arbeitsabläufe in der jeweiligen Roboterarbeitszelle.

Das zeitintensive teachen der Roboter in der Online Roboterprogrammierung sorgt für einen andauernden Fertigungsstillstand in der Produktion. Um den Fertigungsstillstand zu minimieren setzen wir die Offline Programmierung ein. Die OLP ermöglicht uns eine Reduzierung des Fertigungsstillstandes von 1/10 gegenüber der direkten Onlineprogrammierung, im Klartext erklärt bedeutet es bei einem Online Programmier Aufwand von hundert Stunden, kann der Einsatz der OLP den Aufwand auf weniger als zehn Stunden verkürzen und damit den kostenintensiven Fertigungstillstand und die Roboterinbetriebnahme enorm verringern.

Die Vorteile der Offline Programmierung

Die Offlineroboterprogrammierung erfolgt anders als die Onlineroboterprogrammierung nicht direkt an der Fertigungsstraße sondern im Büro an einem speziell dafür eingerichteten und mit lizenzierter Software ausgestatten Computer. Hierbei wird ein Modell des Roboters bzw. einer ganzen Arbeitszelle in der Entwicklungsumgebung eins zu eins nachgebildet. Dieser Prozess ermöglicht es dem Programmierer bereits vor der Inbetriebnahme der Roboter verschiedene Analysen durchzuführen und zu validieren. Zudem können verschiedene Optimierungen wie Taktzeitermittlung und Anpassungen bereits in der Software Umgebung vorgenommen werden. Im „best case“ werden an der Fertigungsstraße nur noch die offline erstellten Programme eingespielt und abgefahren. Komplementiert wird die Offline Roboterprogrammierung von einem ausführlichen Angebot von Dokumentation und Nachweisführung – unabdingbar für einen störungsarmen Betrieb der Roboteranlage.

Full Service Leistung bei der Offlineroboterprogrammierung

Im Bereich der Offlineroboterprogrammierung bieten wir unseren Kunden eine Gesamtlösung für das entsprechende Projektvorhaben an.

  • Beratung und Planung
  • Machbarkeitsstudien und Reichweitenuntersuchungen
  • Projektierung
  • 3D Simulation
  • Einhaltung von konzernspezifischen Roboterstandards (VASS, Mercedes, BMW)
  • Optimierung von Taktzeiten
  • Verschleißminimierung
  • Roboterinbetriebnahme
  • Dokumentation
  • termingerechte und fehlerfreie Umsetzung

Schlanke Produktion mittels offline Programmierung

Offline Programmierung unterstützt die Philosophie der „schlanken Produktion“. Da der größte Programmieraufwand offline, also am Büroarbeitsplatz stattfindet und nur noch das Einspielen des Programmcodes und das Abfahren des Roboters an der Linie durchgeführt werden. Beseitigt es den intensiven Zeitaufwand der Onlineroboterprogrammierung, sprich die „Verschwendung“ den Fertigungsstillstand. Die offline erstellte Umprogrammierung neuer Roboter ermöglicht der Anlagen- und Maschinenbau Industrie eine Sonderfertigung in kleinen Stückzahlen für  spezielle Kundenteile zu forcieren. Sie benötigen Unterstützung bei Umprogrammierung, Änderung oder bei der Beseitigung von Störungen Ihrer Roboter. Dann kontaktieren Sie uns, wir stellen gerne unser gesamtes Know How in Ihre Dienste.